Projekte

Arztpraxis

UMBAU

Bayern | 1900
Slider

Umbau eines alten Schulgebäudes der Jahrhundertwende in eine moderne Zahnarztpraxis.

 

Der Charme des alten Schulgebäudes aus 1900 sollte erhalten bleiben, musste dabei aber den hohen technischen Anforderungen an eine moderne Arztpraxis gerecht werden. Aufwendige statische Ertüchtigungen waren notwendig um die Räume mit alten Holzbalkendecken schwingungsfrei auszulegen.

 

Bei der Sanierungen des Bauwerks wurde auf die Integration von neu <-> alt v.a. bei den Böden, den modernen Sanitäranlagen, den Türen, der Beleuchtung geachtet. Die Herausforderungen lagen im Detail, besonders die Versorgung für die Behandlungsstühle erforderten einen hohes Maß an technischen Installationen. Letztendlich musste ein ausgefuchstes Brandschutzkonzept geplant und umgesetzt werden um den heutigen Standards gerecht zu werden.

 

4 Klassenzimmer wurden in Behandlungsräume mit Hightech-Verkabelungen und modernsten Behandlungsinseln die mit technischen Raffinessen ausgestattet sind, wie Amalganabscheidung, Luftbefeuchtung, Absaugung, Druckluft, berührungslose Wasserhähne und Desinfektion oder auch als Sterilraum für OP's ausgelegt werden. Die Technik aller Räume läuft in einer "Schaltzentrale" zusammen.